Dipl.-Sozialpädagoge (m/w/d) für die stationäre Betreuung

Die Caritas-Erziehungshilfe gGmbH ist ein etablierter Träger im Bereich der Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche und Familien in stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten in Bremen. Insgesamt sind bei uns 180 Mitarbeitende beschäftigt. Besonderen Wert legen wir als Arbeitgeber auf unsere Unternehmenskultur und auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen für den Bereich stationäre Betreuung / stationäres Clearing von 5 Geschwisterkindern in Walle einen

Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit, unbefristet.

Ihr Profit

  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche eine Betriebsrente
  • Gründliche Einarbeitung, Fachberatung, Supervision und kollegialer Austausch
  • Ein Aufgabenbereich mit einem hohen Maß an eigenverantwortlichen Handeln
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein zertifiziert familienfreundlicher Betrieb
  • Zuschuss zur Krippenbetreuung
  • Gesundheitsförderung (z. B. Firmenfitness Hansefit)
  • Die Möglichkeit eines Lebensarbeitszeitkontos
  • Aufstiegschancen innerhalb der Unternehmensgruppe

Ihre Stärken

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Erfahrung in der Erziehung, Begleitung und Unterstützung von Kindern/Jugendlichen (mit Migrationshintergrund) sowie in der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Offenheit
  • Freude an kreativen Lösungen
  • Sicheres Krisenmanagement
  • Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere englisch)
  • Ressourcenorientierter Haltung bei komplexen Anforderungen
  • Identifikation mit den Unternehmenszielen der Caritas Bremen
  • EDV-Kenntnisse

Ihre Aufgaben

  • Rund-um-die Uhr-Betreuung von Geschwisterkindern im Schichtdienst inkl. Nachtbereitschaften und Wochenenddiensten
  • Begleitung und Unterstützung der Kinder/Jugendlichen im Vor- und Schulalter in allen Lebensbelangen
  • Gezielte Förderung bei speziellen Problemlagen
  • Enge Kooperation mit den Eltern, dem Amt für Soziale Dienste, den Schulen, den Therapeuten und Kindertageseinrichtungen

Weitere Infos zum Arbeitgeber Caritas Bremen.

Menschen mit (Schwer-)Behinderung bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Gabriele Witte (Gesamtleitung) unter der Tel. 0421 / 33573-117 oder per Mail: g.witte@caritas-bremen.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06. April 2020 an:
Caritas-Erziehungshilfe gGmbH
Caritas-Zentrum Bremen
Personalbüro
Georg-Gröning-Str. 55
28209 Bremen
personal@caritas-bremen.de