Pflegehilfskraft (m/w/d) für das Haus St. Elisabeth

Systemrelevant – auf Zeit. Durch die Corona-Krise steigt der Arbeitsaufwand. Deshalb suchen wir Verstärkung für das Haus St. Elisabeth. Wir bieten unseren Bewohnern 66 Plätze. Liebevolle Betreuung und professionelle Pflege sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Träger sind SkF und Caritas Bremen. Besonderen Wert legen wir als Arbeitgeber auf die Unternehmenskultur und auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir mehrere Personen als

Pflegehilfskraft (m/w/d)
in Teilzeit, zunächst befristet bis zum 31.12.2020

Ihr Profit

  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag Pflege in Bremen
  • Zusätzlich eine Betriebsrente
  • Ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen
  • Zuschuss zur Regelbetreuung in einer Krippe
  • Gesundheitsförderung (z. B. Firmenfitness)
  • Vergünstigungen über Corporate Benefits (Intranet)
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. E-Learning
  • Aufstiegschancen innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Gründliche Einarbeitung, kollegialer Austausch und Unterstützung

Ihre Stärken

  • Berufserfahrung oder ein abgeschlossener Pflegehelferlehrgang
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Soziale Kompetenz und ein professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterentwicklung fachlicher und persönlicher Kompetenz

Ihre Aufgaben

  • Grundpflegerische Versorgung der Bewohner
  • Psychosoziale Betreuung
  • Dokumentation in der EDV

Menschen mit (Schwer-)Behinderung bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Weitere Infos zum Arbeitgeber Caritas Bremen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Personalbüro unter der Tel. 0421 / 3 35 73 – 114, Mail: personal@caritas-bremen.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 02. November 2020 an:

Caritas-Zentrum Bremen
Haus St. Elisabeth gGmbH
Personalbüro
Georg-Gröning-Str. 55
28209 Bremen
personal@caritas-bremen.de