Pflegehilfskraft (m/w/d) für den ambulanten Pflegedienst

Die Standorte des ambulanten Pflegedienstes der Caritas „Gepflegt zu Hause gGmbH“ befinden sich in Schwachhausen und in der Neustadt. Professionelle Pflege und Betreuung sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Besonderen Wert legen wir als Arbeitgeber auf die Unternehmenskultur und auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Pflegehilfskraft (m/w/d)
in Teilzeit (bis 20 Std./Woche oder auf GfB-Basis bis 450 Euro), unbefristet.

Ihr Profit

  • Eine leistungsgerechte Vergütung auf Basis des Tarifvertrags Pflege in Bremen
  • Zusätzlich eine Betriebsrente
  • Ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen
  • Zuschuss zur Krippenbetreuung
  • Gesundheitsförderung (z. B. Firmenfitness Hansefit)
  • Möglichkeit eines Lebensarbeitszeitkontos
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. E-Learning
  • Vergünstigungen über Coporate Benefits
  • Gründliche Einarbeitung und Unterstützung im Team
  • Kollegialer Austausch und Mitarbeiterfeste

Ihre Stärken

  • Berufserfahrung oder eine einjährige Ausbildung
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Soziale Kompetenz und einen professionellen Umgang mit Nähe und Distanz
  • Führerschein Klasse B ist wünschenswert.

Ihre Aufgaben

  • Grundpflegerische Versorgung der Kunden
  • Körperpflege und Ernährung
  • Prophylaktische Pflegemaßnahmen
  • Dokumentation der durchgeführten Pflegemaßnahmen

Menschen mit (Schwer-)Behinderung bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Weitere Infos zum Arbeitgeber Caritas Bremen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sonja Kowalewski (Pflegedienstleitung) unter der Tel. 0421 / 2 23 24 – 0, Mail: s.kowalewski@caritas-bremen.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 02.11.2020 an:
Caritas-Zentrum Bremen
Caritas „Gepflegt zu Hause gGmbH“
Personalbüro
Georg-Gröning-Str. 55
28209 Bremen
personal@caritas-bremen.de