Servicekraft im Haus St. Elisabeth (m/w/d)

Sie arbeiten gern im Service und suchen einen zuverlässigen Arbeitgeber mit besonderer Unternehmenskultur? Das Haus St. Elisabeth in Bremen-Schwachhausen mit 66 Plätzen in der Langzeitpflege sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für das Team.

Servicekraft (m/w/d)
in Teilzeit (20 Std./Woche), unbefristet.

Ihre Vorteile

  • Verlässlicher Dienstplan (nicht vor 7 Uhr oder nach 19 Uhr, 5-Tage-Woche)
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag Pflege in Bremen (13,15 €/Std. bis 14,03 €/Std. – je nach Berufserfahrung, Erhöhung ab September auf 15,16 €/Std. bis 16,05 €/Std.)
  • Gründliche Einarbeitung, kollegialer Austausch und Unterstützung
  • JobTicket und JobRad
  • Firmenfitness und Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits
  • Zertifiziert familienfreundliches Unternehmen, z. B. Krippenzuschuss

Ihre Stärken

  • Soziale Kompetenz, serviceorientierte Haltung und hohe Kommunikationsfähigkeiten
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Ggf. Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung, in einem Restaurant oder in einem ähnlichen Job (jedoch kein Muss!)

Ihre Aufgaben

  • Bewirtung von Bewohner*innen
  • Vorbereiten kleinerer Mahlzeiten

Menschen mit (Schwer-)Behinderung bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Weitere Infos zum Arbeitgeber Caritas Bremen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Monika Czubek-Trank (Pflegedienstleitung) unter der Telefonnummer 0421 / 21 00 10 304, Mail: m.czubek-trank@caritas-bremen.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29. Juli 2024 an:
Gepflegt in Bremen gGmbH
Personalbüro – Stichwort: Servicekraft St. Elisabeth
Georg-Gröning-Str. 55
28209 Bremen
personal@caritas-bremen.de